Bündnis 90/Die Grünen

17.11.: Michael Jungclaus beim Arbeitskreis „Energiewende in Schöneiche“

Liebe Nachbarn, Der Arbeitskreis „Energiewende in Schöneiche“ lädt ein: Montag, 17.11.2014, 18.00 Uhr Gebäude der Feuerwehr (Brandenburgische Strasse) Michael Jungclaus Mitglied des Landtags und Vorsitzender des Solarvereins Neuenhagen e.V. berichtet über das Werden des Vereins, seine Ziele und erste Ergebnisse. Der Arbeitskreis „Energiewende in Schöneiche“ setzt damit seine Veranstaltungsreihe fort, um einen weiteren Motivationsschub für… Weiterlesen »

Fair handeln, TTIP stoppen – Diskussionsveranstaltung in der KuGi

Am 12.11.2014 starten die Linke und Bündnis 90/Die Grünen eine Kampagne zur lokalen Umsetzung der selbstorganisierten Europäischen Bürgerinitiative gegen das Freihandelsabkommen TTIP zwischen EU und USA. Mehr als 250 Organisationen machen europaweit mobil gegen das geplante Freihandelsabkommen TTIP zwischen EU und USA. Nachdem eine formale Europäische Bürgerinitiative im September von der EU-Kommission aus fadenscheinigen Gründen zurückgewiesen… Weiterlesen »

Michael Jungclaus kommt zur „Ab ins Grüne“ Radtour

„Ab ins Grüne“ heißt es wieder am Sonnabend, den 13. September in Woltersdorf und Schöneiche. Einen Tag vor der Brandenburger Landtagswahl laden die Ortsverbände von „Bündnis 90/Die Grünen“  ein zur gemeinsamen Radtour – diesmal durch drei Gemeinden. Um 13 Uhr erwarten Sie die Ortsvorsitzenden von Bündnis 90/Grüne, Ulrike Stengel und Jeroen Kuiper, zum Start am Woltersdorfer Sportplatz. Gerade wurde dort die… Weiterlesen »

Stammtisch im Juli

Auch im Sommer laden wir zum monatlichen Stammtisch ein. Wie immer am letzten Mittwoch des Monats um 19 Uhr im Restaurant Erlkönig, im Juli also am 30. Herzliche Einladung an alte und neue Bekannte, auch Unbekannte sind herzlich willkommen.

Danke für Ihre Stimmen!

Liebe Unterstützer_innen, liebe Nachbarn, vielen Dank, dass Sie Bündnis 90/Die Grünen gewählt haben! Wir haben anderthalb Mal so viele Stimmen bekommen wie bei der letzten Wahl, nämlich 1040 Stimmen oder 6,4% statt 665 Stimmen oder 4,2% 2008.  Damit sind wir leider knapp am zweiten Mandat vorbeigeschrammt, ca. 100 Stimmen haben gefehlt. Wir haben mit Stefan… Weiterlesen »