Infos

Straße nach Münchehofe bald für Radfahrer und landwirtschaftlichen Verkehr frei

Noch eine interessante Meldung der Moz von heute: Die Straße nach Münchehofe (die verlängerte Straße am Weidensee), die derzeitig wegen ihres schlechten Zustandes gesperrt ist, soll notdürftig repariert und dann für Radfahrer und landwirtschaftlichen Verkehr wieder freigegeben werden. Wie man der „schwarz“ dort durchfahrenden Autos und sogar LKWs Herr wird, wird allerdings nicht berichtet. Hier… Weiterlesen »

Einladung – „Energiewende von unten“

Diese Einladung richtet sich an alle, die sich für eine regionale Energiewende von unten engagieren möchten. In Schöneiche hat sich eine Initiative gegründet mit dem Ziel die Energiewende in unserer Region massiv voran zu treiben. Energiewende steht für den Ausbau der Erneuerbaren Energien, für Energie-Effizienz und Energie-Einsparung. Also dreimal EE. Unsere Vision ist die Gründung… Weiterlesen »

Brücke Goethestr. fast fertig

Die gesperrte Brücke in der Goethestr. ist fast fertig gebaut und soll Ende Mai oder Anfang Juni wieder komplett freigegeben werden, auch für Autos. Fußgänger dürfen sie schon benutzen. Um Baukosten zu sparen, wurde sie etwas schmaler gebaut als die alte Brücke, die gesperrt werden musste, weil sie nicht mehr verkehrssicher war.

Noch mehr Birkensaft

Claudia Zapotoczky bietet noch zwei Mal an, an einer Birkensafternte teilzunehmen, am nächsten Freitag und Samstag (26./27.4., 17h + 11h) sowie am 4./5.5. Mehr Informationen sowie genauen Ort und Zeit gibt es bei telefonischer Anmeldung unter 030-69819658.

Tag des Baumes am 20.4.

Am 20.04. in der Zeit von 13 – 17 Uhr ist wieder „Tag des Baumes“ im Kleinen-Spreewald-Park. Es wird wieder einem Infostand mit Informationen zum Baumschutz geben, kleine Kinderbasteleien mit Holz und die Pflanzung eines Wildapfels! Und die ersten Kahnfahrten finden statt.

Widerspruchsrecht zur Datenweitergabe durch die Gemeinde

Die Gemeinde darf im Zusammenhang mit Wahlen oder Volksbegehren Ihre Daten an Parteien oder politische Vereinigungen weitergeben. Die gesetzliche Grundlage dafür ist das Brandenburgische Meldegesetz, §33. Mitgeteilt werden folgende Daten: Familienname, Vorname, Doktorgrad, gegenwärtige Anschrift. Das Geburtsdatum wird nicht weitergegeben. Sie können der Weitergabe schriftlich (formlos) oder zur Niederschrift bei der Gemeinde Schöneiche bei Berlin, -Einwohnermeldeamt, Brandenburgische… Weiterlesen »