Neujahrswünsche

Wir von  Bündnis 90/Die Grünen Schöneiche wünschen Euch und Ihnen ein paar ruhige Tage zwischen den Jahren und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

2016 haben wir ein paar Dinge erreicht. Die ersten Fahrradständer sind auf unsere Initiative gebaut worden – an der Kugi. Ein kleiner Schritt, aber auch ein Zeichen für ein beginnendes Umdenken. Bisher wurde vor allem immer über Autoparkplätze nachgedacht, von denen es in Schöneiche eigentlich genug gibt. Wir haben beschlossen, dass ab jetzt bei öffentlichen Bauten immer eine Wirtschaftlichkeitsberechnung für Solarenergie gemacht wird. Und wir haben einen Bürgermeisterkandidaten mit aufgestellt, der den vierten Platz belegt hat.

2017 gibt es neue Themen, einen neuen Bürgermeister und im Herbst eine neue Bundesregierung  – und auch wieder die gleichen – wir wollen den Waldgartencharakter Schöneiches bewahren. Wir freuen uns, wenn Ihr und Sie uns dabei helfen – zum Beispiel mit Ihren Ideen und Anregungen. Bis bald!

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.