Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

grüner Stammtisch im Februar

Februar 28, 19:00 - 22:00

Grüner Stammtisch am 28. Februar um 19 Uhr im Café der Kulturgießerei Schöneiche

mit René Tettenborn, Mitglied im Vorstand der Ökonauten eG und Klimamanager und vielen Schöneichern und Nachbarn

Zu unserem Stammtisch mit dem Vorstandsmitglied der Ökonaten eG waren bei frostiger Kälte einige Interessierte gekommen. René erzählte sehr interessant von der Genossenschaft, ihren ersten ERfolgen und Rückschlägen. Einige Besucher entschlossen sich gleich der GEnossenschaft beizutreten. Hier das Beitrittsormular, mehr auf der Seite der e.G.

Zum Thema Landgrabbing empfahl René dieses Feature im Deutschlandfunk.

Der bündnisgrüne Landesvorsitzende CLEMENS ROSTOCK kritisiert das zunehmende Landgrabbing in Brandenburg. „Immer mehr landwirtschaftliche Flächen in Brandenburg landen in den Händen nicht-landwirtschaftlicher sowie überregional aktiver landwirtschaftsnaher Investoren“, so ROSTOCK. Aktuell unterstreicht eine Untersuchung des Thünen-Insitituts die von den Bündnisgrünen bemängelte Entwicklung auf dem Bodenmarkt*. Aus der Sicht der Brandenburger Bündnisgrünen müsste dagegen „eine regional verankerte Landwirtschaft mit einer breiten Streuung des Eigentums an Grund und Boden unter ortsansässigen Bauern Ziel sein“.*https://www.thuenen.de/media/publikationen/thuenen-report/Thuenen-Report_52.pdf

Ökonauten ist eine Bürgergenossenschaft. Von Bürgern, für Bürger, mit Bürgern. Zur Erhaltung und Förderung kleinstruktureller Landwirtschaft, für die Unterstützung von Jungbauern und zur Vermeidung von Bodenspekulationen. Gleichzeitig fördern sie für die Mitglieder die Produktion von qualitativ hochwertigen Lebensmitteln aus der Region.
http://www.oekonauten-eg.de/

 

Details

Datum:
Februar 28
Zeit:
19:00 - 22:00
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Kulturgießerei
An der Reihe 5
Schöneiche bei Berlin, 15566 Deutschland
+ Google Karte