Grüner Frühjahrsputz in Schöneiche

Müll im Schöneiche Wald (Foto: Anna Kruse)

Müll im Schöneiche Wald (Foto: Anna Kruse)

Jeder kennt die Hinterlassenschaften unserer Mitbürger: achtlos weggeworfene Kaffeebecher und Zigarettenschachteln, Hundekotbeutel, Taschentücher und Süßwarenpackungen, aber auch Fernseher, Bürostühle, Farbeimer, Wäscheständer und sogar Kühlschränke säumen die Waldwege und Feldränder unseres Ortes.

Im letzten Jahr hatten wir mit je ca. 30 Leuten bei zwei Terminen insgesamt vier Lastwagenladungen aus dem Wald Lübecker- und Hamburger Straße und am Triftweg gesammelt. Die gemeinsame Arbeit hat Spaß gemacht, auch etwas zu tun und nicht nur zu meckern wirkt befreiend. Da es nun wieder wärmer wird und wir uns freuen, demnächst wieder mehr Zeit im Freien zu verbringen, wollen wir auch in diesem Jahr Hand anlegen und den Müll zusammen räumen. Es täte an vielen Stellen in Schöneiche und auf dem Weg zur S-Bahn in Friedrichshagen und Rahnsdorf Not, aber wir wollen uns auf zwei Straßen konzentrieren, und zwar wie im Vorjahr die Hamburger Straße und diesmal noch auf dem Fredersdorfer Weg.

Treff ist für die Hamburger Straße die Mitte (auf der Kreuzung von Waldweg und Straße) und für den Fredersdorfer Weg vor der Kulturgießerei, jeweils um 10 Uhr am Samstag, den 28.März.

Es wäre schön, wenn sich viele Schöneicher beteiligen würden, Arbeitshandschuhe und Müllsäcke bitte mitbringen.

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren

* Pflichtfeld