Unterschriftensammlung gegen TTIP – 18.4., 10-12 Uhr vor EDEKA

Liebe Nachbarn,

wir finden immer noch, dass TTIP ein Abkommen ist, das wir verhindern müssen. Die beiden Hauptargumente sind, dass es hinter verschlossenen Türen verhandelt wird und die Einführung von privaten Schiedsgerichten, die über Schadenersatzklagen von Konzernen gegen Staaten entscheiden dürfen.

Hier seht Ihr kurz, worum es geht (Video von Campact): 

Am Sonnabend, dem 18.4. von 10-12 könnt Ihr dagegen unterschreiben. Wir werden vor EDEKA in der Brandenburgischen Straße stehen und Unterschriften sammeln. Kommt vorbei und unterschreibt!

Aktion verpasst? Kommt zum Stammtisch und unterschreibt dort!

Viele Grüße

Euer Schöneicher Ortsverband

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren

* Pflichtfeld